Zum Inhalt springen

Magforce

Die Lagerschutzdichtungen der STB GmbH nutzen die Kraft von Magneten, um über eine Gleitfläche eine Dichtwirkung zu erzeugen. Hohe Präzision in Fertigung und Montage ermöglichen ein Gleichgewicht zwischen geringer Reibungskraft und nahezu Leckage freiem Betrieb im Niederdruckbereich. Die perfekte alternative zu Labyrinthdichtungen und Laufwerksdichtungen.

Unterstützt durch Magnete wird ein kontinuierlicher Druck auf die Oberfläche der Dichtung ausgeübt, wodurch ein Kontakt entsteht, der die Leckage auf nahezu null reduziert. Durch den Einsatz von Magneten und die hohe Präzision im Herstellungsprozess wird die Lebensdauer der Dichtung verlängert und der Wartungsaufwand erheblich reduziert. Letztendlich sparen Sie Zeit und Geld.

Wir wissen, dass eine Ausführung nicht für alle Varianten passt. Aus diesem Grund haben wir vier verschiedene Versionen der STB Magforce für Sie entwickelt.

Unsere Produkte

Magforce

hat einen O-Ring auf dem Stator und kann einfach in das Gehäuse eingesetzt werden.

Magforce OA

für den Inneneinbau mit Kante zur einfacheren Demontage.

Magforce OA2

für Innenmontage ohne Demontagekante.

Magforce R

mit umgekehrter Außenkontur für den Einbau von der Bedienseite mit Kante zur einfacheren Demontage.

Langlebig

Langlebige Dichtung mit reduziertem Wartungsbedarf.

Minimale Kosten

Einsparungen bei Wartungskosten und Ausfallzeiten.

Reduziert Leckagen

Durch den Einsatz von Magneten und einen kontinuierlichen Druck wird ein Kontakt hergestellt, der Leckagen praktisch ausschließt.

Hohe Qualität

Durch den Einsatz von hochmodernen Maschinen und qualifizierten Ingenieuren wird eine hohe Qualität garantiert.

Was sind berührende Dichtungen?

Welche Materialien werden verwendet?